Ohne Kostenrisiko

Preise unserer Dienstleistung - preisgünstig und fair
ohne Risiko günstige Preise

-Bei uns ist das Erstgespräch - auch Beratung über die Zwangsversteigerung oder Teilungsversteigerung kostenlos.

-Hier schon zeigen wir die Lösungswege auf, und prüfen schon im Vorfeld, ob
und wie wir Ihnen helfen können.

-Sollte keine Lösung möglich sein, berechnen wir Ihnen keine Gebühren.
-Ihnen entstehen auch sonst keinerlei Kosten.

-Wir zeigen Ihnen von Beginn an die Gebühren auf und
es gibt keine versteckten Kosten und/oder Gebühren.

-Für Sie ist alles kalkulierbar und transparent,
dies sagen auch unsere zufriedene Kunden.

-Für sonstige Dienstleistungen berechnen wir 95.- Euro
die Stunde, oder vereinbaren einen Pauschalpreis.

-Wir haben Sprechstunden von Montags bis Freitags zwischen 9:00 und 16:00 Uhr. Diese Dinge sind im Pauschalpreis enthalten und kostenlos.

Etwas über unser Honorar

Honorar bedeutet im Wortsinn Ehrensold.
In unserer Gesellschaft findet die sogen. unsichtbare Dienstleistung immer noch weniger Anerkennung als das Ergebnis einer handwerklichen Arbeit. Zum Beispiel die Rettung Ihrer Immobilie aus der Zwangsversteigerung.

Dem Fernsehtechniker, dem es mit wenigen Handgriffen gelingt das geliebte TV-Gerät wieder in Gang zu bringen, zahlt man gerne den geforderten Betrag.
Den anerkannten Fachberatern der Immobilienakuthilfe - Schuldnerakuthilfe, die dem Kunden 10.000.- Euro, 50.000.- Euro eingespart, oder gar seine Immobilie oder Firma -auch aus der Zwangsversteigerung- gerettet haben, begegnet man mit Unverständnis.
Hier muss dem Kunden entgegent werden:
Nur durch eine angemessene Bezahlung kann die Schuldnerakuthilfe - Immobilienakuthilfe Ihre Unabhängigkeit, Glaubwürdigkeit und Neutralität behalten und im Interesse des Kunden handeln.

Deshalb: Keine Hilfe zum Nulltarif

1.) Wenn Sie glauben Hilfe zum Nulltarif zu bekommen sollten Sie daran denken, dass Ihre bisherige Position zumindest überdenkenswert ist, denn aufgrund Ihres Handelns und aufgrund Ihrer jetzigen Position befinden Sie sich in der Krise. Wenn Sie Ihre Position nicht verändern werden Sie nicht aus der Krise kommen, denn nur Veränderung ist Bewegung.

2.) Wieviel Geld haben Sie schon in Rechtsanwälte gesteckt, die Ihnen nicht helfen konnten, da sie meistens Anwälte im Immobilienbereich nicht kompetent sind?
Wieviel Geld in selbsternannte "Fachleute" die aber in Wirklichkeit nur abzocken wollten und horrende Vorkosten verlangen?

3.) Wieviel Zeit und Nerven in sogenannte "öffentliche Schuldnerberatungen", die auch nicht helfen konnten und können; mit enormen Wartezeiten, während Ihre Schulden weiter wachsen?
Zumal dort oft die Kompetenz fehlt. Oder glauben Sie, dass Sozialarbeiter, Sozialpädagogen oder Aushilfen (Welches sehr wichtige und ehrenwerte Berufe sind; aber alles an der richtige Stelle.)es fachlich mit Betriebswirten- Kaufleuten oder gar Fachwirten der Wohnungswirtschaft oder Dr. der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften aufnehmen können wenn es um die Immobilienberatung und Rettung aus der Zwangsversteigerung geht?

Daraus folgt:

Für Schuldner ist nichts so teuer wie eine unsachgemäße Hilfe

Sie werden niemals kompetente Hilfe zum Nulltarif bekommen.

Wir können unsere Erfolge in Bezug auf gerettete Immobilien nachweisen.
Kann das Ihr Anwalt auch?

Jeder Tag, den Sie länger warten uns zu kontaktieren, wird Sie Geld viel kosten.
Geld das Sie nicht haben.

Was ist Ihnen unsere Arbeit wert?

Konfuzius sagt:

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
erstens durch Nachdenken, das ist das edelste;
zweitens durch Nachahmen, das ist das leichteste;
drittens durch Erfahrung, das ist das bitterste.

-Entweder Sie zahlen mit Geld, oder aber Sie zahlen das sogen. Lehrgeld. Das heisst Verlust Ihrer Immobilie, Versagung der Restschuldbefreiung bei unsachgemäßer Insolvenzbearbeitung, größere Schuldenberge; ja Sie können sich bei Fehlern in der Beratung und ausführung sogar strafbar machen.

Also wählen Sie WIE Sie zahlen möchten, denn...

.....bezahlen werden Sie SO oder SO.

Rufen Sie uns am besten heute noch an um sich den bittersten Weg, die Immobilienversteigerung und Verlust des Zuhauses und der damit verbundene sozialen Abstieg zu ersparen.

Denken Sie nach und wir erarbeiten gemeinsam einen Lösungsweg aus der Zwangsversteigerung. Sie werden sehen es funktioniert, denn
100 Prozent der von uns angenommene Aufträge führen zum Erfolg; zur Rettung der Immobilie und/oder zur Einstellung der Zwangsversteigerung - Abwendung der Versteigerung der Immobilie.