Referenzen, Auszeichnungen und Dankesschreiben

Zufriedene Kunden, und Kunden die Ihre Immobilie aus der Zwangsversteigerung gerettet haben. Hier veröffentlichen wir immer in regelmässigen Abständen Referenzen und Dankesschreiben; mit Genehmigung unserer Kunden, die uns erreicht haben. Natürlich werden die persönlichen Daten unkenntlich gemacht.

Was sagen unsere Klienten?

Hier sind einige Meinungen von unseren Kunden.

Obwohl meine Schufa so schlecht war, dass mir keine Bank mehr Geld geben wollte und die Zwangsversteigerung schon angeordnet war, konnte das nette und kompetente Team von der Schuldnerakuthilfe noch was tun. Heute, 3 Jahre nach dem Erstkontakt, bin ich schuldenfrei und wohne immer noch in meinem Einfamilienhaus. Dank der Schuldnerakuthilfe. Das war die beste Entscheidung meines Lebens diese Firma zu kontaktieren...

-Johann Klein/Berlin

Wir sind so happy und hätten nie gedacht, was alles möglich ist, wenn man sich auskennt. Ich hatte unser schönes Haus schon aufgegeben. Sie sind ein Engel auf Gottes Erden und Sie haben uns sanft den Weg gezeigt, damit unser Lebenstraum kein Albtraum wird. Vielen, vielen herzlichen Dank auch im Namen unserer Kinder. Ich hoffe der Kuchen hat Ihnen gechmeckt, den ich beim letzen Mal...

-Familie Gruber/Passau

Hallo, lieber Herr HXXXX! Es ist wirklich alles so eingetreten wie Sie das gesagt hatten und ich war so misstrauisch am Anfang. Hä tte ich das alles nur schon vorher gewusst. Dank Ihnen war es ja noch nicht zu spät und wir konnten die Dreiraumwohnung ohne neues Darlehen retten. Ich werde Sie weiter empfehlen und wenn ich bei Ihnen wieder in der Gegend bin, werden wir...

-Jutta Hagelauer/Rostock

Eingegangen am 23.01.2008, per Email von Familie K.; Norddeutschland:

Liebe Mitarbeiter der Schuldnerakuthilfe und Immobilienakuthilfe!
Wir möchten uns ganz herzlich für die schnelle und professionelle Hilfe, auch in Sachen Zwangsversteigerung, bedanken. Als wir das erste Mal bei Ihnen waren, konnten wir uns nicht so richtig vorstellen wie unsere Immobilie gerettet und die Schuldenprobleme gelöst werden können.
Wir hatten zwar eine Rechtsschutzversicherung aber diese bezahlte, trotz dass wir unverschuldet in dieses Situation hinein geraten sind, nicht.
Ein Rechtsanwalt, den wir vorher eingeschaltet hatten, und selbst bezahlen mussten, konnte uns auch nicht helfen; dies obwohl er uns versicherte in Zwangsversteigerungen auszukennen.
Ein Freund aus Berlin, dem sie vor Jahren einmal halfen und dessen Immobilie sie aus der Zwangsversteigerung gerettet hatten, gab uns dann den Tip sich an Sie zu wenden.
Natürlich waren wir zuerst einmal, aufgrund von schlechten Erfahrungen in der Vergangenheit mit anderen Firmen, sehr skeptisch.
Aber als wir Ihre Firma und Arbeitsweise kennen lernen durften fassten wir schnell Vertrauen.
Durch Ihre Hilfe konnten wir in unserer Immobilie wohnen bleiben, obwohl diese sich schon in der Zwangsversteigerung befand.
Auch im Namen meiner Kinder möchte ich mich dafür bei Ihnen bedanken; denn Sie haben uns in einer Zeit geholfen die aufgrund der Umstände -Tod und Wegfall des Ernährers- für uns besonders schwierig war.
Alles Gute und machen Sie weiter so.

Herr M. aus München. Per Email am 27.12.2007

Eine wirklich gute und umfassende Hilfe. Hier lernte ich endlich einmal meine Rechte und Möglichkeiten als Eigentümer kennen und wie man sich bei einer Zwangsversteigerung verhält. Kompetentes und sehr freundliches Team.

Per Post von einem mittelständischen Unternehmen aus Sachsen; am 23.06.2007

Sehr geehrte Damen und Herren der Immobilienakuthilfe und Zwangsversteigerungs Team.
Obwohl wir erst 5 Wochen vor unserer Zwangsversteigerung Kontakt zu Ihnen aufgenommen hatten; zugegebenermaßen sehr spät, konnten Sie uns helfen.
Dies obwohl das Grundstück und die Gewerbehallen bei unseren Nachbarn sehr begehrt waren und die Gefahr der Ersteigerung von dieser Seite bestand. Da wir mit den Nachbarn außerdem verstritten waren und dieses die Gewerbeflächen - um jeden Preis - ersteigern wollten kann man die Leistung des Teams der Immobilienakuthilfe gar nicht hoch genug bewerten. Wir haben unseren Betrieb retten können und die Flächen wurden nicht ersteigert. Vielen Dank und alles Gute an das gesamte Team der Akuthilfe.

Per Post von Familie H. aus München, 23.02.2008

Vielen Dank liebe Mitarbeiter der Schuldnerakuthilfe und Immobilienakuthilfe. Ich hoffe meine Weinpräsente sind gut angekommen. Vielen herzlichen Dank für die kostenose und umpfangreiche Finanzierungsberatung und Finanzierung. Dies obwohl uns schon andere grosse Banken abgeschrieben hatten und wir auch von unserer Hausbank keine Finanzierung mehr bekamen.
Die Empfehlung unseres Rechsanwaltes zu Ihnen zu gehen hat sich gelohnt und ich kann nur sagen; Schuldnerakuthilfe und Immobilienakuthilfe finde ich gut.

Emailnachricht von Herrn J. aus Karlsruhe

Sehr geehrter Herr Dr. ....., vielen Dank für die entsprechende Ausarbeitung der Firmenunterlagen. Dank Ihrer Hilfe konnte meine Firma vor dem Ruin gerettet werden. Meine Mitarbeiter und ich können nun wieder hoffnungsfroh in die die Zukunft blicken......

Familie Y. aus Ahlen, Eingang am 24.03.2009

Liebe Schuldnerakuthilfe, vielen Dank für die schnelle Bearbeitung und Einreichung unserer Insolvenzunterlagen. Für die Arbeit, die Sie und Ihr Team innerhalb 4 Wochen erledigt haben, mussten wir vorher über 14 Monate bei einer staatlichen Stelle warten. Ihr Team ist wirklich sehr kompetent und schnell. Weiter so....

Die Presse

Presse

Jetzt vorbeugen, Immobilienakuthilfe

-Aktuelle Fälle-

Aktuell konnte einer Familie geholfen werden, die eine Eigentumswohung gekauft hatte ohne die Konsequenzen zu beachten. Ihr wurde eine völlig falsche Berechnung präsentiert, die zeigte, dass die Familie die geforderten Raten nicht zahlen konnte. Durch Eingreifen der Fachleute und Anwälte der Akuthilfe wurde nun eine Kaufrückabwicklung der Immobilie erreicht.

Ein Mandant erwarb eine Eigentumswohnung. Die Finanzierung übernahm wie üblicherweise eine Bank. Unerwartet wurde er über einen längeren Zeitraum krank und konnte wegen Verdienstausfall die Darlehensraten nicht mehr vertragsgemäss erfüllen.
Die Bank kündigte darauf das Darlehen und forderte die Kreditsumme zurück.
So konnte geholfen werden!
Durch zeitnahe Informationen war es möglich Massnahmen zu ergreifen um die Zwangsversteigerung zu verhindern. Mit der Bank konnten nun lösende Gespräche geführt werden.

Filme über die Schuldnerakuthilfe und Immobilienakuthilfe

Insolvenz, ein Weg aus den Schulden

Kann man sein Eigentum vor der Insolvenz retten ?

Hilfe bei Versteigerung, so retten Sie Ihren Besitz.



Insolvenz ein Weg aus den Schulden - MyVideo


Kann man Immobilien vor der Insolvenz retten - MyVideo

Frau Jörgensen aus Madrid, Januar 2010

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Dr. XXX ,
nachdem nun die Angelegenheit erfolgreich für mich abgeschlossen ist, und Sie meine beiden Immobilien und meine Spedition in Deutschland retten konnten möchte ich mich bei Ihrem Team, Ihren beiden Rechtsanwälten und besonders bei Ihnen bedanken.
Von unserem Familienanwalt Herrn....XXX... soll ich Ihnen liebe Grüsse ausrichten; er hätte eine Menge von Ihnen gelernt und sieht nun die Problematik mit ganz anderen Augen.
Sie sind ganz neue Wege gegangen, obwohl ich es anfangs nicht recht glauben konnte und auch recht skeptisch war. Allerdings kann ich heute sagen, dass Sie jeden Cent wert waren und die Anreise aus Madrid sich für mich und mein Unternehmen gelohnt hatte. Vielen Dank und weiter so. ....